Rock´n´ Roll Orchester

Das Rock´n´ Roll Orchester

Wer bleibt da noch ruhig sitzen? Wenn "Elvis Pelvis" seine Hüften schwingt...Das Rock´n´ Roll Orchester bringt Leben auf die Bühnen. Es gibt nicht viele Trends in der Musikgeschichte, die sich über Jahrzehnte hinweg so frisch und unverbraucht gehalten haben wie der Rock´n´Roll. Oft ist es genau diese Power, die eine "müde" Partywieder zum Leben erweckt oder einer Veranstaltung den rettenden Kick gibt.

Seit der Gründung 1982 ist das „Rock 'n' Roll Orchester“ aus der Showbranche nicht mehr wegzudenken. Die 3 schrill-bunt gekleideten, sympathischen Rocker und ihre zierliche, aber stimmgewaltige Frontsängerin, konnten sich bereits in allen deutschen Rundfunk- u. Fernsehsendungen präsentieren z.B. ZDF Hitparade, ARD „Immer wieder sonntags“, MDR Riverboot, “Frank Zander-Show", MDR „Schlagermagazin", MDR „Silvester-Show“ 2008..usw… Das Erfolgsrezept ihrer Livekonzerte und CD-Produktionen ist die gelungene Mischung aus frechen Eigenkompositionen und neu interpretierten Rock´n´Roll Evergreens. Ob als Opener von Joe Cocker beim Schleswig Holstein Festival, bei in der Berliner Deutschlandhalle, bei der Eröffnung der Kieler Woche, der Cebit, des Bundes-deutschen Presseballs, oder bei diversen "Oldie Nights" mit den Tremeloes, Suzie Quatro, Smokie, Searchers, Slade, den Weather Girls, Rattles etc… , das „RRO“ kann sich getrost mit den ganz Großen der Branche messen und wird auch in Zukunft durch die Lande rocken..

 
Designed by Mast Blog | Webdservice und SEO Klettband